...
👍 Hier sind interessante neuigkeiten, geheimnisse und produkttipps von google gesammelt. alles für google drive, android, kalender, chrome, gmail, docs...

Nach Massenschießerei entfernt Google Texas Church aus Google Earth Street View

7

Ein unglücklicher Vorfall in Texas ereignete sich letzte Woche, bei dem 26 Menschen bei einer Massenerschießung in einer texanischen Kirche erschossen wurden. Es war ein tragisches Ereignis und wir bei Gtricks richten unsere Gedanken und Gebete an die Opfer dieser Tragödie. In einem ziemlich überraschenden Schritt hat Google nach diesem Terrorakt die Texas Church aus Google Earth Street View entfernt.

Dies ist ein ziemlich seltsamer und erster seiner Art von Google. Das Unternehmen hat in der Vergangenheit auch nach Terroranschlägen nie wirklich Bilder aus Google Earth Street View herausgeholt. Bisher hat sich Google dazu noch nicht geäußert. Es gibt jedoch eine Reihe von Theorien, die seitdem aufgetaucht sind.

Nach Massenschießerei entfernt Google Texas Church aus Google Earth Street View

Der plausibelste Grund, warum Google beschlossen hat, die Bilder aus Street View auf Google Earth zu entfernen, ist die schlechte Presse. Viele Medienhäuser wurden mit Google Earth Street View-Bildern der Texas Church gesehen, da sie Zeit gebraucht hätten, um den Ort zu erreichen, um tatsächliche Bilder aufzunehmen. Da das Wasserzeichen von Google zusammen mit den Bildern oder im Abspann angezeigt würde, wollte das Unternehmen vielleicht nicht mit einer solchen schlechten Presse in Verbindung gebracht werden.

Dies ist jedoch nur eine Theorie. Es könnte auch möglich sein, dass die Systeme von Google es aufgrund einer plötzlichen Zunahme der Aufrufe dieses bestimmten Standorts aufgrund einer Art Überlastung von selbst heruntergefahren haben. Dies ist jedoch ziemlich unwahrscheinlich.

Nach Massenschießerei entfernt Google Texas Church aus Google Earth Street View

Amerikas Waffengesetze wurden in den letzten Monaten heftig kritisiert, nachdem die Zahl der Massenerschießungen im Land plötzlich anstieg. Das jüngste derartige Ereignis in Texas hat weitere Fragen zu den ungeregelten Waffengesetzen im Land aufgeworfen. Wir geben uns zwar keinen politischen Kommentaren hin, warten aber auf eine Antwort von Google, warum sie sich entschieden haben, die Grafiken aus Google Earth Street View herauszuziehen. Bleiben Sie mit uns auf dem Laufenden, um weitere Einzelheiten hierzu zu erfahren.

Quelle: Reddit

Aufnahmequelle: www.gtricks.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen