👍 Hier sind interessante neuigkeiten, geheimnisse und produkttipps von google gesammelt. alles für google drive, android, kalender, chrome, gmail, docs...

Überprüfen Sie die geschlossene Benachrichtigung in Android

0

Benachrichtigungen auf Telefonen sind ein entscheidendes Element unseres täglichen Lebens, aber manchmal haben wir im Moment nicht die Zeit, uns um alle zu kümmern. Infolgedessen schließen oder verwerfen wir sie erst später, um zu erkennen, was wir verpasst haben. Leider gibt es keine einfache Möglichkeit, sie zurückzubekommen, und Sie beenden immer die Überprüfung aller wichtigen Anwendungen. Mit einem kleinen Android-Trick können Sie den Benachrichtigungsverlauf jedoch bis zu einem gewissen Grad anzeigen.

Falls Sie immer vor Ihrem Computer sitzen, können Sie wichtige Andorid-Benachrichtigungen auf Chrome spiegeln, was Ihr Laptop oder sekundärer Desktop sein kann.

Überprüfen Sie die geschlossenen Benachrichtigungen in Android

Mit wenigen einfachen Schritten können Sie eine Verknüpfung erstellen, die alle vergangenen Benachrichtigungen anzeigt.

Schritt 1. Gehen Sie zunächst zu Ihrem Startbildschirm und gelangen Sie in das Menü „Widgets”, indem Sie lange auf eine freie Stelle drücken.

Schritt 2. Suchen Sie dort „Einstellungen-Verknüpfung” und halten Sie sie gedrückt, um sie auf Ihrem Startbildschirm zu platzieren.

Schritt 3. Eine Liste wird eingeblendet, die alle verfügbaren Einstellungen enthält. Suchen Sie nach „Benachrichtigungsprotokoll” und tippen Sie darauf.

Überprüfen Sie die geschlossene Benachrichtigung in Android

Schritt 4. Klicken Sie auf die Verknüpfung, die Sie auf dem Startbildschirm erstellt haben, und es werden alle Ihre früheren Benachrichtigungen angezeigt.

Überprüfen Sie die geschlossene Benachrichtigung in Android

Das ist alles! Sie können sehen, welche Anwendungen seit Ihrem letzten Neustart Push-Benachrichtigungen auf Ihrem Android -Telefon gesendet haben. Leider haben Sie nicht den gesamten Text oder die Aktion der Benachrichtigung, sondern nur den Titel, die zugehörige App und den Zeitverlauf.

Außerdem können Sie die Apps nicht direkt öffnen und diese Benachrichtigung überprüfen. Aber jetzt wissen Sie, welche Sie verpasst oder nicht besucht haben. Wenn Sie auf ein bestimmtes Element klicken, werden Sie zu den Informationen dieser bestimmten App weitergeleitet.

Beachten Sie, dass dieser Trick nur auf Android 4.3 und höher funktioniert.

Wenn Sie ein stark angepasstes Thema haben oder Schwierigkeiten haben, „Benachrichtigungsprotokoll” zu finden, können Sie diese kleine App (nur 13K) verwenden, um die Verknüpfung zu erstellen. Es erfordert keine Genehmigung und enthält keine Werbung.

Teilen Sie uns in den Kommentaren unten mit, wenn Sie bei einem Schritt nicht weiterkommen.

Verwandte: Snooz-Benachrichtigungen in Andoid

Aufnahmequelle: www.gtricks.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen