👍 Hier sind interessante neuigkeiten, geheimnisse und produkttipps von google gesammelt. alles für google drive, android, kalender, chrome, gmail, docs...

So verwenden Sie Ihr Android-Telefon als Mikrofon für den PC

23

Egal, ob Ihr PC-Mikrofon kaputt gegangen ist oder Sie gar keins besitzen, Sie müssen sich nicht beeilen und sofort ein neues kaufen. Sie können Ihr Android-Telefon als Mikrofon für Ihren PC verwenden!

Ich habe noch nie ein Mikrofon mit meinem PC benötigt, da meine gesamte Video-/Audiokommunikation über das Telefon abgewickelt wird und ich Online-Spiele lieber alleine spiele.

Letzte Woche geriet ich jedoch in eine Situation, in der mich eine große Gilde in einem Online-Spiel hinzufügte, in der Annahme, dass ich ein Mikrofon zum Kommunizieren habe. Um zu bleiben, musste ich mir also sofort ein Mikrofon besorgen, um sie wissen zu lassen, dass ich bei Bedarf kommunizieren kann.

Da der Kauf eines neuen Mikrofons nur dafür nicht machbar war, habe ich versucht, eine Alternative zu finden. Zum Glück wusste ich bereits, dass Sie Ihre Android-Hardware wie die Kamera oder den Lautsprecher für einen PC verwenden können, also muss auch die Verwendung eines Mikrofons möglich sein. Ich habe die perfekte Android-App gefunden, um mein Android-Telefon mit ein wenig Recherche in ein Mikrofon für meinen PC zu verwandeln, und es hat perfekt funktioniert.

Wenn Sie sich in einer ähnlichen Situation befinden und nicht bereit sind, sofort ein dediziertes Mikrofon für Ihren PC zu kaufen, dann werde ich Ihnen heute zeigen, wie Sie Ihr Android-Telefon als Mikrofon für Ihren PC verwenden können.

So verwenden Sie ein Android-Telefon als Mikrofon für den PC

Sie können Ihren PC und Ihr Android-Telefon über ein USB-Kabel oder eine WLAN-Verbindung verbinden, um Audio zu teilen. Eine USB-Verbindung ist ohne Latenz viel stabiler, hat jedoch den Nachteil einer begrenzten Reichweite, da Sie auf ein Kabel angewiesen sind. Und eine WLAN-Verbindung gibt Ihnen die Freiheit, das Telefon (oder in diesem Fall das Mikrofon) herumzubewegen, aber es kann zu geringfügigen Latenzen kommen.

Um dies alles zu ermöglichen, müssen Sie eine Drittanbieter-App verwenden. Sie müssen den App-Client und -Treiber auf Ihrem PC installieren, die zum Empfangen von Audio vom Telefon und als Audioeingangsquelle für den PC verwendet werden. Sie benötigen die Android-App, um das Audio an den PC-Client zu senden.

Es gibt nur eine Handvoll Apps für diesen Zweck im Google Play Store, und bei meinen Tests habe ich festgestellt, dass WO Mic am zuverlässigsten ist. Es ist eine kostenlose App, mit der Sie Audio von Ihrem Telefon über WLAN und ein USB-Kabel auf einen PC streamen können.

Sie müssen den WO Mic-Client auf Ihrem Windows-PC und die WO Mic-Android-App auf Ihrem Telefon installieren. Befolgen Sie anschließend die nachstehenden Anweisungen, um Ihr Android-Telefon über ein USB-Kabel oder WLAN als Mikrofon für Ihren PC zu verwenden.

Verwenden Sie das Android-Telefon mit einem USB-Kabel als Mikrofon für den PC

Ich persönlich finde die Verbindung per USB-Kabel am besten, da sie die stabilste Verbindung ohne jegliche Latenzen oder Tonaussetzer bietet. Sie müssen jedoch zuerst das USB-Debugging auf Ihrem Telefon aktivieren, bevor Sie diese Methode verwenden.

In meinem Beitrag über die Verwendung eines Android-Telefons als Webcam für einen PC habe ich Anweisungen zum Aktivieren des USB-Debuggings auf Android-Telefonen geschrieben. Sie können es sich ansehen, um zu erfahren, wie Sie das USB-Debugging aktivieren. Befolgen Sie nach der Aktivierung die folgenden Anweisungen:

Verbinden Sie PC und Telefon mit einem USB-Kabel.

Öffnen Sie die WO Mic-App auf Ihrem Telefon und tippen Sie oben auf die Schaltfläche „ Zahnrad”.

Tippen Sie hier auf die Option Transport und wählen Sie darin USB aus.

Kehren Sie wieder zum Hauptbildschirm der App zurück und tippen Sie oben auf die Schaltfläche „ Wiedergabe “.

Öffnen Sie nun den WO Mic PC-Client und klicken Sie oben auf das Menü Verbindung und wählen Sie dort Verbinden aus.

Wechseln Sie anschließend zum USB -Bereich im linken Bereich und klicken Sie auf die Schaltfläche Verbinden .

Das war's, die Verbindung wird hergestellt und Ihr PC beginnt, Ihr Telefon als Audioeingabegerät zu verwenden. Sie können die WO Mic-App auch auf Ihrem Telefon schließen, und sie arbeitet im Hintergrund weiter und hört sich alles an. Sie können es entweder über das Benachrichtigungsfeld stoppen oder auf die Stopp – Schaltfläche in der App tippen, um die Audioübertragung zu stoppen.

Hinweis: Wenn Sie das Telefon nicht mehr als Mikrofon verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie das USB-Debugging auf Ihrem Telefon deaktivieren, da Hacker diese Funktion verwenden können, um die Sicherheit zu gefährden.

Verwenden Sie ein Android-Telefon als Mikrofon für den PC über WLAN

Diese Methode eignet sich am besten für Personen, die sich bewegen müssen oder ein komfortableres Erlebnis wünschen (oder Sie haben einfach ein perfektes WLAN-Setup). Meiner Erfahrung nach gibt es keine wirklich spürbare Latenz, wenn Sie Ihr Telefon mit dieser Methode als Mikrofon verwenden. WLAN ist jedoch anfällig für externe Faktoren, die das Signal stören und Latenzen oder Schluckauf verursachen können.

Das Einrichten einer WLAN-basierten Verbindung mit WO Mic ist eigentlich ganz einfach. Befolgen Sie dazu einfach die folgenden Anweisungen:

Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Ihr PC und Ihr Telefon mit demselben WLAN-Router/Hotspot verbunden sind. Die App funktioniert nur im selben Netzwerk.

Öffnen Sie die Android-App WO Mic und gehen Sie über die Zahnradschaltfläche oben zu den Einstellungen.

Tippen Sie auf die Option Transport und wählen Sie WLAN aus der Auswahl aus.

Tippen Sie nun auf dem Hauptbildschirm der App auf die Schaltfläche „Play” und Sie sehen oben eine IP-Adresse. Behalte es vor dir.

Gehen Sie zum PC-Client und wechseln Sie erneut zu denselben Verbindungsoptionen.

Wählen Sie im linken Bereich WLAN aus und geben Sie hier die IP-Adresse ein, die Sie auf Ihrem Telefon sehen.

Klicken Sie anschließend auf Verbinden, und Ihr Telefon stellt eine Verbindung über das WLAN-Netzwerk her.

Tipp: Sie können auch den Hotspot Ihres Telefons nutzen und Ihren PC damit verbinden. Dies bedeutet, dass beide Geräte mit demselben Netzwerk verbunden sind und Sie die WO Mic-App-Verbindung über die WLAN-Funktion verwenden können.

Einpacken

Meiner Erfahrung nach ist die Qualität, die Sie mit diesem Setup erhalten, gut genug für gelegentliche VoIP-Anrufe oder sogar ein Bürotreffen. Erwarten Sie jedoch nicht, Ihre Streaming-Karriere mit diesem Trick zu starten. Wenn eine stabile Kommunikation wichtig ist (wie während eines Online-Videospiels), stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die USB-Verbindung verwenden, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Aufnahmequelle: www.gtricks.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen