👍 Hier sind interessante neuigkeiten, geheimnisse und produkttipps von google gesammelt. alles für google drive, android, kalender, chrome, gmail, docs...

Schnelles Entfernen von Passwörtern aus PDF mit Google Chrome

0

Google scheint ein Faible für PDF-Dateien zu haben. Vom Konvertieren von PDF-Dateien bis zum Zusammenführen mehrerer PDF-Dateien verfügen Google-Produkte in der Regel über eine integrierte Unterstützung zum Verwalten von PDF-Dateien. Und ähnlich wie andere Google-Produkte unterstützt auch Chrome standardmäßig das Öffnen von PDF-Dateien. Wussten Sie jedoch, dass Chrome auch Passwörter aus PDF-Dateien entfernen kann? Nun, ich habe es erst letzte Woche getan, als ich das Passwort von meinem Kontoauszug entfernen musste, um es zur Überprüfung an ein Unternehmen zu senden, und Adobe Acrobat Reader hat nicht geholfen.

Wenn Sie auch das Passwort aus einer PDF-Datei entfernen möchten, ist Google Chrome alles, was Sie brauchen. Heute zeige ich Ihnen, wie Sie den Passwortschutz von PDFs mit Google Chrome entfernen.

Hinweis: Sie können das Passwort nur aus einer PDF-Datei entfernen, wenn Sie das Passwort bereits kennen. Wenn Sie das Passwort nicht kennen, können Sie es nicht öffnen, um dem Verfahren zu folgen.

Passwort aus PDF mit Chrome entfernen

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie Chrome installiert und die passwortgeschützte PDF-Datei auf Ihren PC heruntergeladen haben. Führen Sie anschließend die folgenden Schritte aus, um das Passwort aus der PDF-Datei zu entfernen:

1 Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die PDF-Datei und wählen Sie „Google Chrome” aus dem Menü „Öffnen mit” .

Schnelles Entfernen von Passwörtern aus PDF mit Google Chrome

2 Sie werden aufgefordert, das Passwort einzugeben. Geben Sie das richtige Passwort ein, um das PDF in Chrome zu öffnen.

Schnelles Entfernen von Passwörtern aus PDF mit Google Chrome

3 Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Drucken” in der oberen rechten Ecke.

Schnelles Entfernen von Passwörtern aus PDF mit Google Chrome

4 Klicken Sie im linken Bereich unter dem Abschnitt „Ziel” auf die Schaltfläche „Ändern”.

Schnelles Entfernen von Passwörtern aus PDF mit Google Chrome

5 Wählen Sie hier „Als PDF speichern” aus der Zielliste aus.

Schnelles Entfernen von Passwörtern aus PDF mit Google Chrome

6 Klicken Sie nun einfach auf den blauen „Speichern” -Button und speichern Sie die neue PDF-Datei auf Ihrem PC.

Schnelles Entfernen von Passwörtern aus PDF mit Google Chrome

Diese neue PDF-Datei wird nicht passwortgeschützt, während die PDF-Daten weiterhin in ihrer ursprünglichen Form gespeichert werden. Beachten Sie jedoch, dass diese Methode nicht funktioniert, wenn die PDF-Datei nicht gedruckt werden darf. In den meisten Fällen verhindern die Leute keine Druckrechte (insbesondere offizielle Unternehmen), daher sollte diese Methode in den meisten Fällen funktionieren.

Tipp: Sie können die gleichen Schritte auch im Opera- und Microsoft Edge-Browser ausführen, um das Passwort aus einer PDF-Datei zu entfernen.

Einpacken

Ehrlich gesagt fand ich diese Methode viel einfacher als die Verwendung eines speziellen PDF-Readers. Es ist besonders nützlich, wenn Sie nicht oft mit PDF-Dateien interagieren und daher keinen speziellen PDF-Reader oder kein Tool zum Entfernen von PDF-Passwörtern installiert haben.

Wenn Sie eine andere Möglichkeit kennen, das Passwort aus PDF-Dateien zu entfernen, teilen Sie uns dies in den Kommentaren mit.

Aufnahmequelle: www.gtricks.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen