👍 Hier sind interessante neuigkeiten, geheimnisse und produkttipps von google gesammelt. alles für google drive, android, kalender, chrome, gmail, docs...

So stellen Sie gelöschte Gmail-E-Mails wieder her

8

Es ist durchaus üblich, dass Menschen versehentlich E-Mails in ihrem Gmail-Konto löschen. Wenn Sie versehentlich eine wichtige E-Mail gelöscht haben, dann ist die Hoffnung vielleicht noch nicht verloren. Wenn Sie auf die Schaltfläche „Endgültig löschen” klicken, um E-Mails zu löschen, werden die E-Mails dauerhaft gelöscht und es gibt keine Möglichkeit, sie wiederherzustellen. Sie können jedoch möglicherweise gelöschte E-Mails in Google Mail wiederherstellen, wenn die richtigen Bedingungen erfüllt sind. Unten wir haben einige Möglichkeiten aufgelistet, wie Sie möglicherweise gelöschte Gmail-E-Mails wiederherstellen können.

Überprüfen Sie den Papierkorb

Ich versuche hier nicht, offensichtlich Kapitän zu sein, aber es gibt immer noch viele Leute, die nicht wissen, dass alle gelöschten E-Mails in den Papierkorb verschoben und nicht wirklich gelöscht werden. Sie können Gmail-E-Mails innerhalb von 30 Tagen nach dem Löschen der E-Mail problemlos aus dem Papierkorb wiederherstellen. Wenn Sie die E-Mails nicht aus dem „Papierkorb”-Label gelöscht haben, klicken Sie auf die Schaltfläche „Mehr” auf der linken Seite und wählen Sie „Papierkorb” aus.

So stellen Sie gelöschte Gmail-E-Mails wieder her

Jetzt sehen Sie alle E-Mails, die Sie in den letzten 30 Tagen gelöscht haben. Suchen Sie nach den E-Mails, die Sie wiederherstellen möchten, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen daneben, um sie auszuwählen. Klicken Sie nach der Auswahl oben auf die Schaltfläche „Verschieben nach” und wählen Sie „Posteingang” (oder wählen Sie das richtige Label) aus der Dropdown-Liste aus. Die gelöschten E-Mails werden in Ihrem Posteingang wiederhergestellt.

So stellen Sie gelöschte Gmail-E-Mails wieder her

Verwenden Sie POP3 oder IMAP?

Wenn Sie POP3 oder IMAP verwenden, um Gmail-E-Mails in einem anderen Gmail-Konto zu empfangen oder sie in Ihrem bevorzugten Desktop-E-Mail-Client anzuzeigen, können Sie dauerhaft gelöschte Gmail-E-Mails von dort wiederherstellen. Durch das Löschen von E-Mails in Ihrem Google Mail-Konto werden sie nicht von anderen E-Mail-Diensten oder Clients gelöscht. Sie können einfach zu dem Dienst gehen, den Sie verwenden, und die E-Mails von dort aus anzeigen und sie sogar zurück in Ihr tatsächliches Google Mail-Konto verschieben.

Gmail-Konten für Arbeit und Schule können weiterhin gelöschte E-Mails wiederherstellen

Wenn Sie eine Google Apps-Domain für Arbeit und Schule haben, können Sie dauerhaft gelöschte E-Mails der letzten 25 Tage wiederherstellen. Da mehrere Nutzer Google Apps verwenden, besteht die Möglichkeit, dass jeder Nutzer versehentlich Daten löscht. Google bewahrt die Daten also 25 Tage lang auf, auch wenn Sie sie dauerhaft löschen, einschließlich Ihrer E-Mails in Gmail.

Hier ist ein Artikel von Google zum Wiederherstellen von Benutzerdaten in Google Drive oder Gmail. Sie können die hier aufgeführten Schritte ausführen, um E-Mails für einzelne und mehrere Google Apps-Nutzerkonten wiederherzustellen.

Verwenden Sie das Hilfeformular „Gmail-Nachrichten fehlen”.

Google Mail verfügt über ein Hilfeformular, das Ihnen dabei hilft, gelöschte Google Mail-E-Mails aufgrund eines unbefugten Zugriffs oder eines Fehlers wiederherzustellen. Leider hilft Ihnen das Google Mail-Team nicht, wenn Sie E-Mails absichtlich gelöscht haben und diese nun wiederherstellen möchten. Es ist jedoch immer noch einen Versuch wert und das Google Mail-Team kann Ihnen möglicherweise helfen, gelöschte E-Mails wiederherzustellen, wenn Sie ihnen den richtigen Grund nennen.

Gehen Sie zum Hilfeformular für fehlende Gmail-Nachrichten und geben Sie Ihr Gmail-Konto und das Datum an, an dem Sie Ihre E-Mail gelöscht haben. Sie werden Sie bitten, alles über das Ereignis zu erzählen und wie Ihre Nachrichten verloren gegangen sind. Hier sollten Sie ihnen nicht mitteilen, dass Sie Ihre E-Mails absichtlich gelöscht haben, da sie sonst Ihren Hilferuf einfach ignorieren. Ich werde Ihnen empfehlen, ihnen mitzuteilen, dass sich jemand unbefugten Zugriff auf Ihren PC verschafft und die E-Mails gelöscht hat.

Sie fragen sich sicher, wie endgültig gelöschte Nachrichten wiederhergestellt werden können, wenn sie sogar von Gmail-Servern gelöscht wurden? Nun, nicht alle E-Mails werden sofort gelöscht, wenn Sie auf die Schaltfläche „Für immer löschen” klicken. Google speichert ein Offline-Backup von E-Mails und manchmal kann es über 60 Tage dauern, bis eine E-Mail dauerhaft gelöscht wird. Wenn Sie Glück haben, kann das Google Mail-Team Ihre E-Mails möglicherweise aus dieser Sicherung wiederherstellen.

Haben Sie es geschafft, gelöschte Gmail-E-Mails wiederherzustellen?

Wenn Sie E-Mails in Google Mail dauerhaft gelöscht haben, kann es ziemlich schwierig werden, sie wiederherzustellen. Ich empfehle Ihnen, ein Offline-Backup all Ihrer wichtigen E-Mails auf Ihrem PC aufzubewahren. Sie sollten sich für Ihre wichtigen Dinge nicht auf einen Cloud-Dienst verlassen, Sie wissen nie, wann ein Fehler oder Unfall zum Verlust wichtiger E-Mails führen kann. Teilen Sie uns in den Kommentaren mit, ob Sie Ihre E-Mails in Gmail wiederherstellen konnten.

Aufnahmequelle: www.gtricks.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen