👍 Hier sind interessante neuigkeiten, geheimnisse und produkttipps von google gesammelt. alles für google drive, android, kalender, chrome, gmail, docs...

Das neueste Update von Google Maps bringt Live-Ansicht; Ein Augmented-Reality-Navigationssystem

3

Google Maps, eine App, die Millionen von Smartphone-Benutzern auf der ganzen Welt zur Navigation vertraut ist, hat in ihrem neuen Update vom 8. August einige neue und aufregende Funktionen für ihre Benutzer eingeführt. Dazu gehören die Einführung der Live-Ansicht, das Hinzufügen des Reservierungs-Tabs, eine spezielle Option, um Sie über nahe gelegene Lebensmittelgeschäfte zu informieren, und eine aktualisierte Zeitleiste, um sich an die von Ihnen besuchten Orte zu erinnern, wenn die Standortverlaufseinstellung Ihres Geräts aktiviert ist.

Eines der lang erwarteten Features namens Live View hat einen offensichtlichen Eindruck hinterlassen und wird aufgrund seiner weitreichenden technologischen Mechanik überall sehr begrüßt. Live View wird Augmented Reality verwenden, um Wegbeschreibungen für seine Benutzer genauer und ohne ein winziges Hindernis bei der Navigation von einem Punkt zum anderen zu finden. Die Benutzer können die gewünschte Station oder Stelle ihrer Wahl finden, nachdem sie Orientierungspunkte identifiziert haben, die auf dem Bildschirm ihres Telefons angezeigt werden.

Die Funktion wurde Anfang dieses Jahres auf Googles Pixel-Telefonen herausgegeben, nachdem sie letztes Jahr getestet worden war, während sie jetzt auf mehr Smartphones als Beta-Funktion ausgiebig getestet wird, um die Funktionen und das Erlebnis der App zu bereichern. Mit dieser neuen Testfunktion werden virtuelle Pfeile und Richtungen genau in der realen Welt positioniert, damit Menschen ihr genaues Ziel erreichen können, ohne dass ihnen ein kompromissloses Hindernis im Weg steht.

Die Funktion wird der App hinzugefügt, wenn sie auf Geräten auf der ganzen Welt aktualisiert wird. Personen mit Android- und iOS-Geräten, die ARCore bzw. ARKit unterstützen, können die Live-Ansicht von Google Maps selbst ausprobieren. Die Funktion ist in den Ländern nutzbar, in denen Street View verfügbar ist.

Wie funktioniert Google Maps Live View?

Um Live View zu verwenden, öffnen Sie die Google Maps-App auf Ihrem Gerät und geben Sie Ihr gewünschtes Ziel in die Suchleiste ein. Geben Sie an, dass Sie zu Fuß gehen möchten, und halten Sie dann Ihr Telefon in die Luft, um Ihre Umgebung wie einen Sucher von seiner Kamera aufzunehmen, nachdem Sie auf die Schaltfläche „AR starten” getippt haben, wenn sie auf dem Bildschirm Ihres Geräts angezeigt wird.

Darüber hinaus hat die Anwendung in ihrem neuen Update einige weitere neue Funktionen für eine bessere Erfahrung für ihre Benutzer eingeführt. Jetzt können Sie Ihre Hotel- und Flugreservierungen einfach sehen, während Sie entweder auf dem Weg zu Ihrem Ziel sind oder vor dem Einchecken irgendwo festsitzen.

Darüber hinaus können Sie auch in Ihrer Nähe wunderbares lokales Essen finden und einen Tisch im Voraus reservieren, wenn der Ort voll mit Menschen ist oder zum Zeitpunkt Ihres Besuchs gefragt ist.

Aufnahmequelle: www.gtricks.com

Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Sie können sich jedoch abmelden, wenn Sie möchten. Annehmen Weiterlesen